Le Visage
Le Visage 

Microneedling mit DermaPen

Das kosmetische Micro Needling ist eine schonende Anti-Aging Behandlung, die es ermöglicht, hocheffektive Wirkstoffe wie z.B. Hyaluronsäure besser in die Haut einzubringen.

Die Haut bildet an der Oberfläche, von Natur aus, eine Schutzschicht gegen Umwelteinflüsse, diese Schicht macht es schwierig mit Wirkstoffen in die Tiefe der Haut einzudringen. Mit Micro Needling perforieren wir, mit Hilfe steriler Einwegnadeln, die Haut. Das macht die Haut durchlässiger um die Wirkstoffe genau da in die Haut einzubringen, wo sie am besten genutzt werden können.

Gleichzeitig werden, durch diese Perforation, die ‚heilenden‘ Hautfunktionen aktiviert, die Durchblutung gesteigert und die natürliche Hautregeneration angekurbelt. Von Ärzten wird das kosmetische Micro Needling auch Kollagen Induktion Therapie genennt. Das nämlich ist einer der größten Vorteile der Micro Needling Behandlungen,  die Anregung von neuen elastinen und kollagenen Fasern in der Haut.

Die Behandlung ist schmerzarm, da nur die oberste Hautschicht perforiert wird, die zum größten Teil aus Hornschüppchen besteht.

 

 

WANN KANN MICRONEEDLING ANGEWENDET WERDEN?

 

 

Microneedling ist vielseitig einsetzbar und kann bei jedem Hauttyp angewandt werden. Es kann sowohl im Gesicht, am Hals, Dekolleté, Bauch, Po oder Oberschenkeln zum Einsatz kommen. Es kann unter anderem bei:
  • Fahlem Teint
  • Falten
  • Pigmentstörungen
  • Aknenarben
  • Großen Poren
  • Schlaffem Gewebe
  • Narben
  • Dehnungsstreifen

angewendet werden.

 

WIE REAGIERT DIE HAUT?

 

Unmittelbar nach einer Micro Needling Behandlung reagiert Ihre Haut mit einer mäßigen bis intensiven Rötung. Sie wird leicht brennen und sich warm anfühlen. Vielleicht treten leichte Schwellungen auf. Dass sind alles ganz normale, sogar gewünschte Hautreaktionen, welche spätestens nach 1 – 2 Tagen abklingen.

 

 

WANN IST MICRONEEDLING NICHT GEEIGNET?

 

 

Eine Microneedling-Behandlung ist nicht zu empfehlen, wenn der Kunde unter akuten Akneentzündungen, Bluthochdruck oder infektiösen, entzündlichen Hauterkrankungen leidet.

 

 

WIE OFT MUSS MICRONEEDLING WIEDERHOLT WERDEN?

 

 

Zu Beginn sollte die Behandlung etwa zwei bis fünf Mal alle vier bis sechs Wochen wiederholt werden. Danach genügt es, das Microneedling ein bis zwei Mal im Jahr durchzuführen.

 

 

WAS IST NACH EINER BEHANDLUNG ZU BEACHTEN?

 
 

Die Haut braucht ca. ein bis drei Tage um sich zu regenerieren, das ist genau was wir wollen. Für den optimalen Behandlungserfolg ist es wichtig während dieser Zeit zusätzliche Reize zu vermeiden, wie:

  • einen Aufenthalt in der Sonne oder im Solarium
  • starkes Schwitzen (Saunabesuche)
  • Schimmbadbesuche
  • abrasive oder chemische Peelings
  • Haarentfernung an den behandelten Stellen
  • Selbstbräuner

Während der kompletten Behandlungskur, sowie zwei bis drei Wochen darüber hinaus, muss tagsüber ein Sonnenschutz von mindestens SPF 50 aufgetragen werden.

 

...UND DIE KOSTEN?

 

Die Kosten sind individuell, da es immer auf die zu behandelnde(n) Stelle(n) ankommt. Die Preise für eine Microneedling Behandlung beginnen bei etwa 85 Euro.

 

 

 

Hier finden Sie uns

Le Visage

Herminenstr. 2

49080 Osnabrück

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter


0541/75042165

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Le Visage